Forschung und EntwicklungFraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC

Unsere Entwicklungen: Fokussiert auf die Anforderungen der Industrie

ORMOCER®e – die kreative Materialbasis

Materiallösungen und Funktionen realisieren. mehr

Barrierematerialien für unterschiedliche Anforderungen
Barrierematerialien für unterschiedliche Anforderungen

Von Barriereschichten für Verpackungslösungen bis hin zu Hoch- und Ultrabarrierematerialien für Verkapselungslösungen im anspruchsvollen technischen Bereich. mehr

Additive Funktionsschichten
Additive Funktionsschichten

Ausrüstung von Barriereschichten und verschiedenen Substraten (Leder, Papier, Kunststoffe) mit zusätzlichen Funktionen. mehr

Multifunktionsschichten für textile Materialien und Filtervliesstoffe
Multifunktionsschichten für textile Materialien und Filtervliesstoffe

Modulares System mit bis zu 6 verschiedenen Funktionen in einer Ausrüstungsflotte für industrielle Standardprozesse optimiert. mehr

bioORMOCER®e: leistungsfähige bioabbaubare Funktionsschichten

bioORMOCER®e für hochwertige, umweltfreundliche Verpackungslösungen, die zusätzlich mit weiteren Funktionen ausgestattet werden können. mehr

Barriereklebstoffe
Barriereklebstoffe

Barriereklebstoffe können Material sparen helfen und Verpackungen oder Verkapselungen für elektronische Bauteile einfacher und kostengünstiger machen. mehr

Zukunftstrend: Barrierekonzepte für die Medizin
Zukunftstrend: Barrierekonzepte für die Medizin

FuE für höchst anspruchsvolle Barrierematerialien, die sowohl den Körper als auch das implantierte Material schützen. mehr

Ihre Ideen — die Essenz für zukünftige FuE
Ihre Ideen — die Essenz für zukünftige FuE

Ihr Entwicklungsinput, Ihre Trends und Ziele geben uns die Richtung für zukünftige Forschung und Entwicklung vor. Kommen Sie zu uns und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Projekte designen und realisieren. mehr

Kontakt


Dr. Sabine Amberg-Schwab

Leiterin

Barriere- und Multifunktionsschichten

Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC

Neunerplatz 2
97082 Würzburg

Telefon: +49 931 4100-620
Fax: +49 931 4100-698